FANDOM


Silent Hill 3 ist das dritte Spiel der Silent-Hill-Reihe. Der Titel wurde von Team Silent entwickelt und von Konami im Jahr 2003 für PlayStation 2 und den PC veröffentlicht. Als Teil der Silent Hill HD Collection ist der Titel auch für die Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich.

HandlungBearbeiten

Spoilerwarnung - Der folgende Abschnitt beinhaltet wichtige Story-Spoiler für Silent Hill und Silent Hill 3.

Heather Mason, die Adoptivtochter von Harry Mason, wird von einem geheimnisvollen Kult verfolgt. Dieser will sie in ihre Kontrolle bringen, da sie ihren „Gott” in sich trägt. Es handelt sich bei Heather nämlich um das Mädchen, welches Harry im guten Ende von Silent Hill aufnimmt. Der Kult verfolgt sie und tötet schließlich Harry, woraufhin Heather Rache schwört und die Kult-Anführerin Claudia Wolf bis nach Silent Hill verfolgt. Es kommt schließlich zur finalen Konfrontation, in der Heather gegen den neugeborenen Gott des Kultes kämpfen muss.